Mikrodermabrasion


Die modernste Art des Intensiv-Peelings

Ursprünglich wurde die Mikrodermabrasion für den medizinischen Bereich entwickelt.

Dabei werden die obersten verhornten Hautzellen durch spezielle Kristalle, die auch als Schleifmittel in der Zahnmedizin verwendet werden, extrem präzise, aber dennoch sanft abgetragen. Dadurch erhält die Haut den Impuls, verstärkt neue und funktionsfähige Hautzellen zu bilden. Zudem wird die Kollagen- und Elastinproduktion angeregt.

Gleichzeitig entsteht während der Behandlung ein Vakuum zwischen dem Aufsatz des Geräts und der Haut. Diese Kombination hat einen tiefenreinigenden Effekt. Zusätzlich wird das Gewebe der Haut durch das entstehende Vakuum trainiert. Somit kann eine Regeneration der Haut von innen nach außen erfolgen.

Schon nach der ersten Mikrodermabrasion kann ein sichtbares Ergebnis erkennbar sein, welches mit jeder weiteren Behandlung verbessert werden kann. Zudem können die Wirkstoffe der Produkte besser aufgenommen werden.

In Kombination mit dermo-kosmetischen Produkten können:

  • Hautunreinheiten reduziert
  • Linien und Fältchen sichtbar gemildert
  • Pigmentflecke aufgehellt
  • die gesunde Hautbarriere wieder hergestellt(z.B. bei trockener oder sensibler Haut)
  • Hautgewebe abgetragen und eine ebenmäßigere Hautstruktur erlangt
  • Ein präventiver Anti-Aging-Effekt erzielt werden.

Nach der Behandlung zeigt Ihre Haut in der Regel keine Rötung oder Reizung. Sie können sofort wieder in den Alltag starten.